Mit Gott aufbrechen …

Gestärkt die Zeiten des Wandels bewältigen

Unterstützendes Onlineangebot für Leitende

 

Bedeutung dieser Zeit für Leitende:

Dieses Jahr hat gezeigt, dass vieles durch eine Krise ins Wanken gerät. Plötzlich funktioniert das Leben nicht mehr wie bisher: Neue Regeln müssen befolgt und neue Formen gefunden werden, Zusammentreffen müssen anders gestaltet und digitale Möglichkeiten erarbeitet werden. Dabei blockieren oft noch alte Konflikte und ungelöste Probleme. Die Verantwortung, alles gut zu gestalten, liegt schwer auf den Schultern der Leitenden. Schwierige Entscheidungen müssen getroffen werden. Oft stehen sie vor der Herausforderung, für andere „stark“ sein zu müssen, obwohl sie sich den Aufgaben manchmal alles andere als gewachsen fühlen.

 

Unser Anliegen:

Uns liegt es auf dem Herzen, Leitende zu ermutigen und sie in ihrer verantwortungsvollen Aufgabe, die Gott ihnen anvertraut hat, zu unterstützen. Dabei wollen wir nicht noch mehr von ihnen einfordern, sondern ihnen helfen, ihr Verhalten zu reflektieren und Ideen für neue Herangehensweisen zu finden. Auf diese Art und Weise möchten wir sie unterstützen, ihre Leitungsaufgaben gestärkt und motivierter wahrzunehmen.

 

Unser Angebot:

Wir bieten in einem kleinen und geschützten Rahmen (max. 10 TeilnehmerInnen) online Gruppensupervision an. Dabei schildern einzelne TeilnehmerInnen schwierige Situationen aus ihrem Leitungsalltag. Unter Anleitung der Supervisorinnen werden in der Gruppe verschiedene Aspekte der Situationen beleuchtet. Der Blick von außen durch die anderen TeilnehmerInnen und die Supervisorinnen ermöglicht neue Sichtweisen. Die Supervisorinnen unterstützen diesen Prozess mit fachlichem Input.

 

Welchen Nutzen haben Leitende von diesem Angebot?

Auf die oben beschriebene Art und Weise entwickeln sie Perspektiven für neue Entscheidungs- und Handlungsmöglichkeiten sowie Lösungsansätze. Dabei können sie Ressourcen neu entdecken und Gott als Kraftquelle erfahren.

Kosten: 175 € pro Person für 7 Einheiten 

Termine: Ab 2. März, 14-täglich von 19.00 - 21.30 Uhr

Gemeinsames Angebot mit:

Dörthe Wiese

Coach (EASC)

Supervisorin i.A.

Mitglied der Gemeindeleitung Ennepetal/Milspe

Ebbinghauser Weg 41, 58256 Ennepetal

0163 6014738

ent-wickeln.de

dw@ent-wickeln.de

Ann Kathrin Horstmann          Beraterin     Referentin      Autorin     Person     Kontakt     Impressum     Datenschutz   Intern

Klarastraße 9-11, 45130 Essen

Tel. 0234 - 956 65 98

Handynr. 0176 - 501 416 48

info@beratung-horstmann.de